Reisen & Ausflüge

Wasserpark Alpamare

Ab ins Wasser!

Was für ein Spass!
Weitere Artikel zum Thema:
Kategorie:
Autor:
Natalie Zumbrunn

Das Alpamare am Zürichsee bietet für Gross und Klein, Profi oder Anfänger eine gute Portion Spass und stellt ein einmaliges Erlebnis dar. Mit seinen zwölf Rutschbahnen, einem Wellnessbereich und einer Gesamtwasserfläche von 2750 Quadratmetern, ist er der grösste Wasserpark der Schweiz.

 

Rutschbahnen

Auf den zwölf Rutschbahnen des Wasserparks erleben Sie Abenteuer, Spass und Gänsehaut. Jede Rutschbahn ist zu Ihrer Sicherheit mit einem Schweregrad klassifiziert. Von der Kleinkinder-Rutschbahn bis zum Thriller mit hoher Geschwindigkeit und dunkeln Passagen ist alles dabei.

 

Der neue Jungle

Im Alpabob, mit Schweregrad «mittel», geht es auf einem Gummiring ab durch den Dschungel. Die Wildwasserbahn macht mit der ganzen Familie am meisten Spass.

 

Schwimmbäder

Das Wellenbad im tropischen Stil mit einer Wassertemperatur von dreissig Grad und einer Tiefe von 1.20 Metern garantiert für Familienspass. Da kommen direkt Feriengefühle auf.

Im Alpa Therme finden Sie bei zweiunddreissig Grad pure Entspannung mit Sprudelliegen, Massagedüsen, Unterwassermusik und einer Wasserfallgrotte.

Lassen Sie sich im Flussschwimmbad Rio Mare mit Strömung und seinen dreissig Grad wohlig treiben. Dazu gibt es eine wunderschöne Aussicht auf den Zürichsee.

 

Nach dem Auspowern im Wasserpark oder als Verschnaufpause hat es zwei Restaurants, in denen Sie wieder auftanken können.

 

Informationen

Aufgrund der aktuellen Sicherheitsmassnahmen ist die Besucheranzahl beschränkt. Die Tickets für Ihren Besuch im Wasserpark können ausschliesslich online reserviert werden. Weitere Informationen und Tickets finden Sie hier.

 

Gerade in der kalten Jahreszeit macht Baden noch mehr Spass. Erleben Sie mit Ihrer Familie einen unvergesslichen Tag im Wasserpark Alpamare!

Kommentar hinzufügen

Facebook

Verwandte Artikel

Wanderausflug für die ganze Familie
Ausflug für die ganze Familie
  •  
  • 1 von 59